Buchtipp Dan Millman – Werde ein friedvoller Krieger!

Ein toller Autor für alle Sinnsuchenden! Die Bücher von Dan Millman sind aussergewöhnlich, tiefgreifend und wichtig!20180423_105250

Das Gedicht ist aus einem seiner Bücher, wird aber ursprünglich Lao Tse zugeschrieben.

Seine Bücher sind zugleich Lebenshilfe und Unterhaltung. Sie begleiten mich seit nunmehr 25 Jahren. Ich nehme sie immer wieder zur Hand und entdecke neues oder freue mich, weil ich das eine oder andere inzwischen verinnerlicht habe und leben darf.

Die goldenen Regeln des friedvollen Kriegers

Der friedvolle Krieger hat Geduld, zu warten,
bis der Schlamm sich setzt und das Wasser sich klärt.
Regungslos harrt er aus bis zum rechten Augenblick,
in dem sich die richtige Handlung ganz von selbst ergibt.
Er strebt nicht nach Erfüllung, sondern wartet mit offenen Armen und akzeptiert freudigen Herzens alles, was kommt.
Er nutzt alle Situationen, versäumt nichts.
Er ist die Verkörperung des Lichts.

Der friedvolle Krieger besitzt drei große Schätze:
Einfachheit, Geduld und Mitgefühl.
Er ist einfach in seinem Denken und Tun
und kehrt zur Quelle allen Seins zurück.
Er hat Geduld mit Freund und Feind
und lebt mit allem im Einklang.
Er hat auch Mitgefühl mit sich selbst
und schließt seinen Frieden mit der Welt.

Manche mögen diese Lehre Unsinn nennen;
anderen erscheint sie vielleicht zu hochfliegend.
Doch für alle, die in sich hinein geschaut haben,
ergibt dieser Unsinn einen vollkommenen Sinn.
Und für die, die ihn in die Tat umsetzen,
reichen die Wurzeln des Hochfliegenden tief in die Erde hinein.

(Nach einem Gedicht von Lao-Tse)

 

Das Bild ist eines meiner Urlaubsfotos von der Mecklenburger Seenplatte